Pressemitteilungen & News

Neuste Pressemeldungen und News zu ADVANT PLANNING:

09. Juli 2013

ADVANT PLANNING entwickelt ersten Sponsoringklima-Index für die DACH-Region

  • Sponsoring-Index gibt im vierteljährlichen Rhythmus Auskunft über die Stimmungslage von Top-Sponsoren
  • Erster Anstieg von Q1 auf Q2
  • Unternehmen sind mit ihren Sponsoring Maßnahmen sehr zufrieden

Der internationale Sponsoring Markt hat sich in den letzten beiden Dekaden zu einem relevanten Wirtschaftsfaktor entwickelt. Allein in Deutschland lag das Sponsoring Volumen laut der Studie „Sponsor Visions" im Jahr 2012 bei geschätzten 4,4 Mrd. Euro – mit steigender Prognose. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich die externen, marktwirtschaftlichen Rahmenparameter teilweise sehr schnell ändern können, so dass es für alle Marktteilnehmer wichtig ist, regelmäßig und frühzeitig über Veränderungen der konjunkturellen Stimmungslage im Sponsoring Markt informiert zu werden.

Zur Abdeckung dieser Fragestellung hat ADVANT PLANNING, die erste datengestützte Planning- Beratung im Sponsoring, einen Sponsoringklima-Index für die DACH-Region entwickelt, welcher im vierteljährlichen Rhythmus Auskunft über die Stimmungslage von Top-Sponsoren gibt. Methodisch lehnt sich der Sponsoringklima-Index an den ifo-Geschäftsklima-Index an und ermittelt anhand von nur vier Fragen die Zufriedenheit mit den Sponsoring Maßnahmen, die Entwicklung des Sponsoring Budgets, die Bedeutung von Sponsoring für das Unternehmen sowie die Veränderung der Mitarbeiteranzahl in der Sponsoring-Abteilung.

Die Ergebnisse des ersten Quartals (als Nullmessung) wurden nun mit der zweiten Befragungswelle Ende Q2 in Verbindung gesetzt – mit folgendem Fazit: Die Stimmungslage der Top-Sponsoren in der DACH-Region steigt um 3,5 Index-Punkte im zweiten Quartal an. Grund für die positive Entwicklung ist die wachsende Bedeutung von Sponsoring für die befragten Top Sponsoren der DACH-Region sowie die wieder stabileren Budget-Erwartungen. Insgesamt sind fast alle Sponsoren mit ihren Sponsoring Maßnahmen zufrieden, jedoch stagniert die Anzahl der Mitarbeiter in den Sponsoring Abteilungen.

„Das marktwirtschaftliche Umfeld für Sponsoring Maßnahmen wird immer volatiler, weshalb es wichtig ist, quartalsweise einen „schnellen" Stand über das Stimmungsbild von Sponsoren zu vermitteln. In Zeiten von Wirtschaftskrisen zeigt sich, dass Rechtekosten aufgrund von Vertragsvereinbarungen zwar konstant bleiben, aber die Kosten für die Aktivierung auf ein Minimum zurückgefahren werden. Dies hat erheblichen Einfluss auf Dienstleister, die an der Umsetzung der Sponsoring Engagements beteiligt sind", so Hendrik Fischer Geschäftsführer von ADVANT PLANNING. „Durch die vierteljährliche Analyse des deutschen, österreichischen und schweizerischen Sponsoring Marktes, unterscheidet sich der ADVANT PLANNING Sponsoringklima-Index von anderen Erhebungen die diese Region meist nur jährlich durchleuchten", erklärt er weiter.

 
                                                  

Image

 
Erhebungs-Nullwelle in Q1 2013 =  Index 100,
2. Erhebung, (n = 64 Sponsoring-Entscheider) 
ausgewählter TOP-Sponsoren aus der DACH-Region;
Quelle: ADVANT PLANNING, 2013

Gegen Ende des kommenden Quartals wird die nächste und damit dritte Erhebung in 2013 stattfinden. Aufgrund von zwei Faktoren kann dabei allerdings schon jetzt ein weiterer Anstieg prognostiziert werden: Zum einen steigen – so die Erfahrungswerte – in konjunkturell soliden Zeiten die Sponsoring Budgets kontinuierlich an und zum anderen bieten sportlich attraktive Jahre wie das kommende Jahr 2014 zahlreiche nationale wie internationale Aktivierungsanlässe für Unternehmen.

Zur Methodik
Der ADVANT PLANNING Sponsoringklima-Index wird durch eine geometrische Mittelung der Salden der vier Fragestellungen (positive vs. negative Nennungen) berechnet. Die erste Erhebung dient als Nullmessung. Der berechnete Mittelwert wird als Indexwert = 100 definiert und alle darauf folgenden Berechnungen anhand dieses Ergebnisses normiert.

Über ADVANT PLANNING
Als erste datengestützte Planning-Beratung im Sponsoring verschafft ADVANT PLANNING seinen Kunden einen substanziellen Wettbewerbsvorsprung. Durch die direkte Anbindung an die global führende Sponsoring-Research Gruppe Repucom, können weltweite Analysen durchgeführt, Trends und Erfolgsmuster im Sponsoring systematisch aufgezeigt und in strategische Handlungsempfehlungen überführt werden. Die Kombination aus datengestützter und zugleich umsetzungsunabhängiger Beratung ist stärkster Differenzierungsfaktor zu bisherigen Beratungs-unternehmen. ADVANT PLANNING berät vor allem Sponsoren, Rechtinhaber/Vermarkter, Vereine/Verbände sowie Agenturen in allen strategischen Fragestellungen entlang der Wertschöpfungskette eines Sponsorings. Sitz der Unternehmensberatung ist Frankfurt am Main.

Pressekontakt
Advant Planning
Tel.: +49 (0) 175-5896147
Mail: presse@advant-planning.com